Schwerpunkte

Kultur

Fokus auf Frauen gelegt

17.07.2021 05:30, Von Eckhard Finckh — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beeindruckender Liederabend mit einem speziellen Konzept: Sopranistin Johanna Beier und Kazuki Suzuki am Klavier beeindruckten beim Nürtinger Forum-Konzert.

Brillierten in der K3N: Johanna Beier und Kazuki Suzuki.
Brillierten in der K3N: Johanna Beier und Kazuki Suzuki.

NÜRTINGEN. Im Rahmen eines Konzerts des „Forums junger Nürtinger Künstler“ des städtischen Kulturamts wurden von Johanna Beier und Kazuki Suzuki im Großen Saal der Stadthalle K3N vier Komponistinnen und eine Lyrikerin auf eindrucksvolle Weise in Erinnerung gebracht oder gar als Entdeckung geboten. Eine gute Idee war dabei, dass die Sängerin während des Konzerts in die Rolle einer entspannten Moderatorin schlüpfte und von einem Stehtisch aus das Publikum mit den Lebensumständen von Clara Schumann, Josefine Lang, Fanny Hensel, Pauline Viardot-Garcia und Emily Dickinson vertraut machte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Kultur