Anzeige

Kultur

Fast so, als wären’s die Echten

26.11.2010, Von Volker Haussmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

The Cavern Beatles brachten am Mittwoch faszinierendes Beatles-Flair in die Nürtinger Kreuzkirche

NÜRTINGEN. Um es gleich vorwegzunehmen: Die Band mit dem (vielleicht etwas sperrigen) Namen The Cavern Beatles ist eine Klasse für sich. Die Perfektion, mit der die vier jungen Herren die Originale kopieren, sucht ihresgleichen. Und so kamen die rund 200 Zuhörer in der Kreuzkirche – wohin das Tourmanagement in letzter Minute das für die Stadthalle konzipierte Konzert mangels ausreichendem Publikumsinteresse verlegt hatte – in den Genuss eines exquisiten Hörvergnügens, bei dem so manchem Fan der Fab Four die Ohren aufgegangen sein dürften.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Anzeige

Kultur

Tavernenlieder in der Seegrasspinnerei

Ein Hauch Spelunkenatmosphäre: eine kraftvolle Stimme und der wehmütige Klang des Akkordeons. Mit großer Leidenschaft erweckt die Sängerin Vera Maier aus dem Südschwarzwald am Freitag, 26. Oktober, um 20 Uhr in der Nürtinger Alten Seegrasspinnerei vertraute und auch weniger bekannte Chansons zu…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten