Schwerpunkte

Kultur

Erstaufführung von Mozarts c-Moll-Messe

29.04.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Erstaufführung von Mozarts c-Moll-Messe

Nach der Uraufführung im Januar 2005 unter Helmuth Rilling findet nun auch in dieser Region eine Erstaufführung von Wolfgang Amadeus Mozarts c-Moll-Messe, KV 427, in der ergänzten und vervollständigten Fassung von Robert D. Levin statt. Dieses besondere Konzert wird am Samstag, 6. Mai, um 19 Uhr in der Kirchheimer Martinskirche sowie am Sonntag, 7. Mai, um 20 Uhr in der Nürtinger Stadtkirche St. Laurentius vom Nürtinger Konzertensemble (Kammerchor und Kammersymphonie) unter Leitung von Hans-Peter Bader zur Aufführung gebracht. Namhafte Solisten wie Anja Metzger (Sopran 1, Bild links), Nina Vitol (Sopran 2, Bild rechts), Johannes Petz (Tenor) und Harald Martini (Bass) konnten für dieses außergewöhnliche Ereignis gewonnen werden. Karten im Vorverkauf gibt es für die Kirchheimer Aufführung bei Der Teckbote, Ticket-Service, Telefon (0 70 21) 97 50-533, für das Nürtinger Konzert im Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, Telefon (0 70 22) 94 64-150. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Kultur

Mit Licht und Schatten zu Hölderlin

Schüler des Hölderlin-Gymnasiums schufen eine begehbare Box zum Werk des Dichters

NÜRTINGEN. Veranstaltungen und Projekte zu Friedrich Hölderlin haben am Hölderlin-Gymnasium eine lange Tradition. Zum 250. Geburtstag des Dichters und dem 50-jährigen Schuljubiläum gibt es…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten