Kultur

Energie, Dynamik und Bewegung

17.10.2019 05:30, Von Gaby Weiss — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volksbank zeigt im Rahmen der Nürtinger Kunsttage „Schwung-Linien“ von Susanne Immer

Objektkünstlerin Susanne Immer demonstriert Kunstberaterin Eva Mueller und Volksbank-Vorstand Martin Winkler (von links), dass der Betrachter ihre Skulptur „Richtungswechsel“ in Bewegung versetzen soll. Foto: Weiß
Objektkünstlerin Susanne Immer demonstriert Kunstberaterin Eva Mueller und Volksbank-Vorstand Martin Winkler (von links), dass der Betrachter ihre Skulptur „Richtungswechsel“ in Bewegung versetzen soll. Foto: Weiß

NÜRTINGEN. Hellblaue Kabelbinder, schwarze Plastikröhrchen, anthrazitfarbene Schaumstoffmatten, transparente Kunststoffschläuche, farbig gebeizte Holzklötze und rot lackierter Edelstahl – es ist ungewöhnliches Material, das Susanne Immer für ihre Objekte, Skulpturen und Installationen verwendet. „Schwung-Linien“ ist die Ausstellung überschrieben, mit der die Volksbank Kirchheim-Nürtingen nun überaus dynamische Arbeiten der Reutlinger Künstlerin in der Nürtinger Hauptstelle am Schillerplatz zeigt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Kultur

Claudia Zimmer war beim Kulturring zu Gast

Vor Kurzem gab die Sängerin, Sprecherin und Schauspielerin Claudia Zimmer aus Tübingen auf der Kleinkunstbühne der Melchior-Festhalle Neckartenzlingen ein bemerkenswertes Gastspiel. In ihrem Programm „Stille und andere Nächte oder ein Dichter kommt selten allein!“ ließ sie berühmte Interpreten…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten