Schwerpunkte

Kultur

Eine Rock-Legende macht Station im „Ei“

04.03.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der US-Amerikaner Mitch Ryder ist am Samstag, 11. März, im Nürtinger Club Kuckucksei zu Gast

Mitch Ryder, das Rock-Nebelhorn aus Detroit, kommt nach Nürtingen. Foto: Satzvey
Mitch Ryder, das Rock-Nebelhorn aus Detroit, kommt nach Nürtingen. Foto: Satzvey

NÜRTINGEN (clk). Auf seiner diesjährigen CD-release-Tour durch Deutschland macht Mitch Ryder, das Rock-Nebelhorn aus Detroit (USA), am kommenden Samstag, 11. März, 21 Uhr, Station im Club Kuckucksei in der Neckarstraße. Dort fühlt man sich geehrt, dass der Ausnahmemusiker nach Nürtingen kommt, um dort den einzigen Auftritt im Umkreis von 200 Kilometer zu absolvieren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Kultur

Mit Rhythmus für den guten Zweck

Konzert: Der Tübinger A-cappella-Chor Xang gastierte am Donnerstagabend im Frickenhäuser Erich-Scherer-Zentrum für ein Benefizkonzert. Der komplette Erlös der Veranstaltung kam der Flüchtlingsarbeit der Gemeinde Frickenhausen zugute.

FRICKENHAUSEN. „Es ist so schön,…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten