Schwerpunkte

Kultur

Eine Kathedrale von einer Melodie

12.07.2011 00:00, Von Günter Schmitt — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gut besuchtes Serenadenkonzert des Nürtinger Kammerorchesters

NÜRTINGEN. Das Serenadenkonzert am Sonntag konnte als ein Stück reiner Poesie betrachtet werden. Es war ein milder Sommerabend, kein Windhauch trug den Klang hinweg, der blasse Abendmond schob sich leise über die Frontseite des Gevierts, das den Hof der Nürtinger Versöhnungskirche bildet, und nur selten murmelte ein Passagierflugzeug über den Himmel, Doppelkondensstreifen hinter sich lassend, die sich langsam verflüchtigten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Kultur