Schwerpunkte

Kultur

Eine große Chance für Nürtingen

20.07.2010 00:00, Von Andreas Warausch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Verein Hölderlin-Nürtingen hatte zur Mitgliederversammlung eingeladen – Das Editionsarchiv wäre willkommen

NÜRTINGEN. Eines der Ziele des Vereins Hölderlin-Nürtingen für dieses Jahr war es, den Dichter und sein Werk noch mehr in der Stadt zu verorten. Bei der Hauptversammlung kürzlich waren sich die Mitglieder einig: Man ist diesem Ziel wieder ein Stück näher gekommen. Der Rückblick auf die Veranstaltungen und die Vereinsarbeit lässt diese Einschätzung durchaus zu.

Die Vorsitzende Ingrid Dolde berichtete den Mitgliedern auch von den Bemühungen, das Editionsarchiv Dietrich E. Sattlers an den Neckar zu holen. Die Mitglieder begrüßten dies einhellig. Die Möglichkeit des Erwerbs mit der damit einhergehenden Verortung des Archivs in Nürtingen sei eine große Chance für die Stadt. Der Tenor: Damit könnte sich Nürtingen als Hölderlins Heimat profilieren.

Den Mitgliedern wurde auch mitgeteilt, dass die Option bestünde, in der Wörthstraße 3 von der Stadt Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt zu bekommen. Auch dies wurde positiv aufgenommen. Der Verein solle dies weiter verfolgen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Kultur

Auf ein Schwätzle mit dem LinkMichel

(red) „Auf ein Schwätzle . . . mit dem LinkMichel“: Das nicht ganz ernst zu nehmende Zwiegespräch, das Lia Hiller aus unserer Sonderthemenredaktion mit dem Neuffener Comedian LinkMichel führt, erschien bis vor Kurzem wöchentlich auf unserer Sonderseite „Neuffener Tal“, die coronabedingt bis auf…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten