Schwerpunkte

Kultur

Einblicke ins kreative Arbeiten

10.10.2009 00:00, Von Florian Stegmaier — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Serie Ateliertage: Kunstvereine stellen sich vor

Nachdem sich die letzten Atelier-Tage der Kunstvereine Kirchheim und Nürtingen eines regen Interesses erfreuen konnten, öffnen Kunstschaffende auch in diesem Jahr wieder ihre Pforten. Unter dem Motto „Viel-Seitig“ gewähren insgesamt 26 Künstlermitglieder am Samstag, 17., und Sonntag, 18. Oktober, jeweils von 14 bis 19 Uhr der kunstinteressierten Öffentlichkeit Einblicke in ihr Schaffen.

Im Gemeinschaftsatelier in der Nürtinger Werastraße 54 erwartet unter anderem Harald Huss die Besucher. Der 1950 in Ettlingen geborene Künstler, der einen Lehrauftrag am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung ausübt, bedient sich unterschiedlicher Malgründe und verleiht seinen Arbeiten mit einem ökonomisch scheinenden, tatsächlich aber vielschichtigen Einsatz künstlerischer Mittel eine reduzierte, gleichermaßen poetisch wie sachlich daherkommende Ausstrahlung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Kultur