Schwerpunkte

Kultur

„Ein Stück Kultur wird wegbrechen“

21.07.2021 05:30, Von Andreas Warausch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beim Open-Air-Kino in der Alten Seegrasspinnerei wird am Freitag der neue Streifen „Kultourhelden – Vom Ende einer Ära“ gezeigt. Dokumentarfilmer Wolfram Hannemann thematisiert darin das Ende der Zeit der Wanderkinos anhand zweier Beispiele.

Szene aus „Kultour“: Gerhard Göbelt mit seinem portablen 35-Millimeter-Projektor.
Szene aus „Kultour“: Gerhard Göbelt mit seinem portablen 35-Millimeter-Projektor.

Damals, als die „Titanic“ unterging . . . Nicht die echte. Die mit DiCaprio und Winslet. Zweimal 400 Leute täglich kamen da ins Wanderkino. „Die Zeiten sind längst vorbei“, sagt Dokumentarfilmer Wolfram Hannemann. Deshalb hat er dieser im Niedergang begriffenen Sparte einen ganzen Film gewidmet. „Kultourhelden – Vom Ende einer Ära“ heißt er. Er erzählt die Geschichte zweier Wanderkino-Urgesteine. Seit vier Jahrzehnten sind Gerhard Göbelt und Klaus Friedrich nun schon unterwegs. Doch die Jahre ihrer Wanderkinos sind gezählt – wovon der Film erzählt. Am Freitag auch in der Alten Seegrasspinnerei. Dann wird Gerhard Göbelt den Film starten. Und Regisseur Wolfram Hannemann wird da sein, um auch mit den Menschen zu sprechen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Kultur

Nürtinger Jazztage: Michael Wollny solo

NÜRTINGEN. Im Rahmen der Nürtinger Jazztage ist der Ausnahme-Jazzpianist Michael Wollny (Foto: Steinmetz) am Mittwoch, 28. Juli, zu Gast. Auf Einladung des Kulturamts ist er um 20 Uhr im Großen Saal der Stadthalle K3N in einem seiner seltenen Solo-Konzerte zu hören. In der Fülle der…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten