Schwerpunkte

Kultur

Ein Schauspieltalent aus dem Täle

18.12.2015 00:00, Von Reiner Wendang — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Frickenhäuser Markus Michalik ist festes Ensemblemitglied an der Württembergischen Landesbühne Esslingen

Markus Michalik in Aktion Foto: Rapczynski
Markus Michalik in Aktion Foto: Rapczynski

FRICKENHAUSEN. Im großen Weihnachtsstück der Württembergischen Landesbühne (WLB) in Esslingen ist die Hauptrolle mit einem jungen Mann aus der Tälesgemeinde Frickenhausen besetzt. Er spielt den Ritter Trenk, der an der Seite seines Ferkelchens spannende Abenteuer erlebt. Markus Michalik ist festes Mitglied der „Jungen WLB“. Wie kam er dazu?


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Kultur