Schwerpunkte

Kultur

Ein Reisender zwischen zwei Welten

06.10.2009 00:00, Von Oksana Nazarenus — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ein Prinz liest seine Memoiren: Asfa-Wossen Asserate präsentierte in der Bücherei Aichtal sein autobiografisches Werk

AICHTAL-GRÖTZINGEN. Am Freitagabend las Prinz Asfa-Wossen Asserate den zahlreichen Besuchern in der Stadtbücherei im Grötzinger Helenenheim aus seinem neuen Buch „Ein Prinz aus dem Hause David und warum er in Deutschland blieb“ vor. Eine anschließende Diskussion zeigte, wie viel Interesse die Zuhörer an dem Buch und an der Person Asserate haben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Kultur