Kultur

Ein Konzert „Aus akutem Anlass . . . “

31.10.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM-ÖTLINGEN (pm). Am Sonntag, 3. November, findet unter dem Titel „Aus akutem Anlass . . . “ um 18 Uhr in der Johanneskirche Ötlingen ein klassisch-kreatives Konzert mit Joachim Schall (Violine), Georg Lawall (Gitarre) und Andrea Simma (Tablas, Perkussion) statt. Auf dem Programm stehen klassische Werke und Kompositionen des Kirchheimer Gitarristen Lawall. Joachim Schall, ehemaliger Konzertmeister des Staatsorchesters und Violin-Professor in Stuttgart, spielt erstmals Lawalls neue dreisätzige Solosonate „La Battuta“ op. 143. Georg Lawall spielt aus der von ihm rekonstruierten großen Sonata prima von Fernando Sor das „Andante Largo“.

„Aus akutem Anlass . . . “ ist ein neues Rezital, in dem Lawall eigene, zum Teil jahrzehntealte Texte zur anhaltend aktuellen Umwelt- und Sinnkrise mit eigenen farbenfroh-rhythmischen Werken zwischen Klassik und Weltmusik verbindet. Das Werk wurde vor einem Monat in Sindelfingen erfolgreich uraufgeführt.

Der Eintritt ist frei. Für Musiker und Kirche wird um eine angemessene Spende gebeten.

Kultur