Kultur

Ein großes Halleluja zum Abschluss

10.07.2012, Von Helmuth Kern — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Musikalischer Höhepunkt des Bezirkskirchentags war die Aufführung von König David in der Nürtinger Stadtkirche St. Laurentius

Großer Applaus für Solisten, Chor und Instrumentalisten in der Stadtkirche. Foto: Erika Kern
Großer Applaus für Solisten, Chor und Instrumentalisten in der Stadtkirche. Foto: Erika Kern

NÜRTINGEN. Die eindrückliche Aufführung des „Le Roi David“ von Arthur Honegger in deutscher Fassung in der Stadtkirche St. Laurentius setzte einen begeisternden Schlusspunkt hinter den diesjährigen Bezirkskirchentag in Nürtingen. Unter dem dynamischen und zielführenden Dirigat von Angelika Rau-Čulo wurde das Oratorium in seinem ganzheitlichen, aus dem Geist des Expressionismus lebenden Charakter, in der Musik und Sprache zu einer wirkmächtigen Einheit verbunden wird, hörbar.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Kultur

Als Künstler zum eigenen Kern

Nürtinger Kunsttherapie-Studierende laden zu ihrer Abschlussausstellung „entkernt“ ein

NÜRTINGEN (hfwu). Mit einer gut besuchten Vernissage und Abschlussfeier eröffneten die Studierenden des achten Semesters des Studiengangs Kunsttherapie der Hochschule für Wirtschaft…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten