Schwerpunkte

Kultur

„Ein Denkmal für Millionen Opfer“

13.11.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

St.-Leopold-Friedenspreis an die FKN-Dozentin Dora Varkonyi

(pm) Dora Varkonyi, Dozentin an der Freien Kunstakademie Nürtingen, wurde kürzlich vom Stift Klosterneuburg (Österreich) in Anerkennung ihres Werkes „Brüche in der Biografie“ mit dem St.-Leopold-Friedenspreis für humanitäres Engagement in der Kunst ausgezeichnet.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Kultur