Schwerpunkte

Kultur

Ein armes, reiches Land

24.09.2010 00:00, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ulrich Heermann berichtete in der Buchhandlung Zimmermann von seiner Äthiopienreise

NÜRTINGEN. Faszinierende Bilder von Menschen und Tieren, exotischen Pflanzen und bizarren Naturerscheinungen eröffneten die diesjährige Lesereihe der Nürtinger Buchhandlung Zimmermann am Mittwoch. Der Frickenhäuser Unternehmer Ulrich Heermann schilderte – reich bebildert – seine Reise durch das „arme, reiche Land“ Äthiopien.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Kultur