Schwerpunkte

Kultur

Drohnen sind Gucci-Täschchen für Generäle

21.01.2014 00:00, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Thilo Seibel gefiel beim Neckartenzlinger Kleinkunstfrühling mit Wortwitz und komödiantischem Talent

Parodiert und kommentiert: Der Kölner Kabarettist Thilo Seibel. heb
Parodiert und kommentiert: Der Kölner Kabarettist Thilo Seibel. heb

NECKARTENZLINGEN. „Ein Pfund Geschecktes bitte, aber ohne Schimmel“ – auch einen Pferdefleischskandal gab es 2013, wie der Kölner Kabarettist Thilo Seibel gelegentlich eines Gastspiels im Rahmen des Neckartenzlinger Kleinkunstfrühlings anmerkte. Das und was sich 2013 sonst noch Denkwürdiges zugetragen hatte, präsentierte der quirlige Rheinländer am vergangenen Freitag im kleinen Saal der Melchiorhalle. Und da gab es Etliches zu erzählen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Kultur