Schwerpunkte

Kultur

Die Transformation der Welt als Kunst

02.03.2018 00:00, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Kulturwissenschaftlerin Dr. Hildegard Kurt spricht heute und am Sonntag in Nürtingen über das Gestalten einer zukunftsfähigen Gesellschaft

Dr. Hildegard Kurt Foto: Wagner
Dr. Hildegard Kurt Foto: Wagner

Wie kann Kunst in alle Bereiche des Lebens hineinwirken? Der Künstler Joseph Beuys hat als Antwort hierauf den Kunstbegriff erweitert und in die Formel „jeder Mensch ist ein Künstler“ gefasst. Ein Synonym ist der Begriff Soziale Plastik. Hildegard Kurt forscht hierzu praxisnah. Am heutigen Freitag, 2., und am Sonntag, 4. März, kann man sie in Vortrag und Gespräch erleben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Kultur