Schwerpunkte

Kultur

Die Paperboys spielen am Reiner-Pavillon

26.07.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Sonntag, 3. August, 11.30 Uhr, spielen Die Paperboys am Nürtinger Reiner-Pavillon auf dem Galgenberg hinter dem Hallenbad. Als Buena Vista Taeles Club trat die Formation bereits viermal auf dem Galgenberg an – und sorgte jedes Mal für Woodstock-Gefühle bei den Zuhörern auf den sehr gut besetzten Wiesen rund um den Pavillon. Nun tritt das Quartett unter seinem neuen Namen an der altbekannten und bewährten Wirkungsstätte auf. Weiterhin bieten Andreas Warausch (Gesang, Gitarre), Volker Haußmann (Lead-Gitarre, Gesang), Stefan Weber (Cajon, Akkordeon) und Matthias Kamp (Bass, Gesang) Akustik-Pop und -Rock mit eigenen Versionen von Rock- und Popklassikern sowie von neueren Hits. Auf dem Programm stehen sowohl Songs von den Rolling Stones, den Doobie Brothers oder von AC/DC als auch von Udo Lindenberg, Passenger oder Tim Bendzko. Der Eintritt ist frei. Sitzgelegenheiten sollten mitgebracht werden. pm

Kultur