Schwerpunkte

Kultur

Die Kultur meldet sich zurück - Nürtinger Kulturbühne am K3N ab Sonntag

11.06.2021 05:30, Von Volker Haußmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Sonntag nimmt die Nürtinger Kulturbühne am K3N den Betrieb auf – Auch Meister- und Jazztage-Konzerte finden wieder statt

„Wir warten auf euch!“ – das scheinen (von links nach rechts) Niklas Nägele vom K3N-Team, Stadthallenmanager Michael Maisch, Kulturamtschefin Susanne Ackermann und die Veranstaltungstechniker Tobias Lang und Tim Sachsenmaier dem Nürtinger Publikum zuzurufen. Foto: Holzwarth
„Wir warten auf euch!“ – das scheinen (von links nach rechts) Niklas Nägele vom K3N-Team, Stadthallenmanager Michael Maisch, Kulturamtschefin Susanne Ackermann und die Veranstaltungstechniker Tobias Lang und Tim Sachsenmaier dem Nürtinger Publikum zuzurufen. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. Die kulturelle Durststrecke der vergangenen Monate ist fürs Erste überwunden. Mehrmals musste das Kulturamt wegen der Corona-Vorgaben Veranstaltungen verschieben oder gar ganz absagen. Auch der für den 1. Mai geplante Start der Nürtinger Kulturbühne, die wie im letzten Jahr auf dem Platz vor der Stadthalle steht, wurde wegen der damals noch zu hohen Inzidenz-Zahlen zunächst ausgebremst. Nun aber steht einem Neustart der Kulturbühne nichts mehr im Weg. Am Sonntag geht’s los mit Kindertheater („Mini Mutig und das Meer“, für Kinder ab vier Jahre, Beginn 16 Uhr). Insgesamt 31 Veranstaltungen sind bis Ende August – so lange soll die Open-Air-Bühne diesmal bespielt werden – geplant.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Kultur