Kultur

Die Kirche zum Schwingen gebracht

28.01.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gospel meets Swing: Hochschulchor sang in der Johanneskirche

NÜRTINGEN (hfwu). In der Regel wird die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt über ihre Leistungen in Forschung und Lehre wahrgenommen. Seit dem vergangenen Wochenende kennen einige Nürtinger die Hochschule auch von ihrer kulturellen Seite: Der Hochschulchor gastierte in der Johanneskirche. Unter der Leitung von Andreas Merkelbach widmeten sich die akademischen Sänger dem Gospel. Das Publikum reagierte enthusiastisch.

Lauter Beifall ist in den Kirchen hierzulande unüblich. Im Mississippi-Delta und anderen Gegenden des amerikanischen Südens ist es selbstverständlich, dass die Gemeinde zum Gospel in Schwingung versetzt wird. In der Johanneskirche verströmten zu Beginn des Konzerts eine angenehm warme Atmosphäre und Teelichter die gewohnte sakrale Stimmung. Das änderte sich nach den ersten Takten des Hochschulchors gewaltig: In der vollen Kirche begann ein begeisterungsfähiges Publikum mitzuklatschen und sorgte selbst für die Verbindung von Gospel und Swing.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Kultur