Schwerpunkte

Kultur

Die Gerechtigkeit ist schön

17.11.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Konzertlesung mit Siegfried Pater und dem Duo KaRo im Schlosskeller

NÜRTINGEN (we). Unterhalten sich zwei Kaffeebohnen im Küchenregal: Klar, dass Öki, die „bio+fair-Bohne“, der „Ausbeuterbohne“ Gifti die Leviten liest. Siegfried Pater ließ in dieser und anderen Geschichte nachempfinden, was der Faire Handel für das Leben vieler Menschen in der sogenannten Dritten Welt bedeutet.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Kultur