Schwerpunkte

Kultur

Dichterwettstreit

11.05.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Samstag, 14. Mai, um 20 Uhr steigt im Theater im Schlosskeller ein Poetry Slam mit der Allen Earnstyzz Team Show. Poetry Slam (Dichterwettstreit) ist ein literarischer Vortrag, in dem selbst geschriebene Texte dem Publikum vorgetragen werden. Wichtig ist sowohl der Inhalt der Texte als auch die Art des Vortrags. Text und Performance müssen zueinander passen. – Allen Earnstyzz ist ein Kollektiv von Bühnendichtern, das sich mühelos zwischen Poetry Slam, Lyrik, Kabarett und Dada bewegt. Die drei Jungpoeten Julian Heun, Stefan Dörsing und Temye Tesfu erzählen von Wahn und Genie, der moralischen Heuchelei des Alltags, traumatisierten Ex-Bayern, wütenden Rastas und dem Weltuntergang. Allen Earnstyzz belegte 2010 den dritten Platz bei den deutschsprachigen Poetry-Slam-Meisterschaften. Karten gibt es im Vorverkauf beim Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, Telefon (0 70 22) 94 64-150, und an der Abendkasse.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 46% des Artikels.

Es fehlen 54%



Kultur

Auf ein Schwätzle mit dem LinkMichel

(red) „Auf ein Schwätzle . . . mit dem LinkMichel“: Das nicht ganz ernst zu nehmende Zwiegespräch, das Lia Hiller aus unserer Sonderthemenredaktion mit dem Neuffener Comedian LinkMichel führt, erschien bis vor Kurzem wöchentlich auf unserer Sonderseite „Neuffener Tal“, die coronabedingt bis auf…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten