Schwerpunkte

Kultur

Der Kunst wichtigster Partner

16.11.2010 00:00, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Minister Frankenberg würdigt Bedeutung privater Galerien – Seit 20 Jahren gibt es „Die Treppe“

NT-REUDERN. Kunst von der klassischen Moderne bis zur Gegenwart – beim Rundgang durch die Galerie bleiben die Besucher immer wieder fasziniert stehen. Etwas mehr als 200 Werke präsentiert Brigitte Kuder-Bross zum Jubiläum „20 Jahre Galerie Die Treppe“. Landeswissenschaftsminister Professor Dr. Peter Frankenberg würdigte bei der Vernissage am Sonntag die Leistung der agilen Galeristin.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Kultur