Schwerpunkte

Kultur

Der heilige Martin wird zum Musical-Helden

15.07.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beim Familienkonzert in der Stadtkirche führten Kinder und Jugendliche das Werk von Michael Čulo auf

Martin teilt seinen Mantel. heb
Martin teilt seinen Mantel. heb

NÜRTINGEN (heb). Er teilte seinen Mantel mit einem Bettler, war zu bescheiden, sich zum Bischof wählen zu lassen. Die Gänse aber verrieten sein Versteck und werden bis heute dafür „zum Fressen gern“ gemocht. Das Leben des heiligen Martinus von Tours wurde am Samstagnachmittag im Rahmen eines Familienkonzerts vom Nürtinger Kinder- und Jugendchor in der Stadtkirche St. Laurentius als Kindermusical inszeniert. Die Musik dazu lieferte ein fünfköpfiges Ensemble um den Komponisten der Musik zum Stück, Michael Čulo, unter der Leitung von Angelika Rau-Čulo. Für den Text zeichnete Veronika Bohnet verantwortlich.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Kultur

Mit Licht und Schatten zu Hölderlin

Schüler des Hölderlin-Gymnasiums schufen eine begehbare Box zum Werk des Dichters

NÜRTINGEN. Veranstaltungen und Projekte zu Friedrich Hölderlin haben am Hölderlin-Gymnasium eine lange Tradition. Zum 250. Geburtstag des Dichters und dem 50-jährigen Schuljubiläum gibt es…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten