Schwerpunkte

Kultur

Der frechen Buben sechster Streich

28.10.2017 00:00, Von Volker Haussmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Eure Mütter gastierten am Donnerstag einmal mehr in der ausverkauften Nürtinger Stadthalle

Im Anflug auf den Mond, aber die Fahne vergessen? Kein Problem findet „Mütter“-Astronaut Don Svezia und erklärt seinen Kollegen Matze Weinmann (links) und Andi Kraus, dass seine Unterhose es zur Not ja wohl auch täte. Foto: Jüptner
Im Anflug auf den Mond, aber die Fahne vergessen? Kein Problem findet „Mütter“-Astronaut Don Svezia und erklärt seinen Kollegen Matze Weinmann (links) und Andi Kraus, dass seine Unterhose es zur Not ja wohl auch täte. Foto: Jüptner

NÜRTINGEN. Wie machen die das bloß? Eure Mütter kommen, und die Halle ist voll. So war’s auch am Donnerstagabend. Der Große Saal im K3N war bis auf den letzten Platz besetzt. Eine grandiose Kulisse für Andreas „Andi“ Kraus, Donato „Don“ Svezia und Matthias „Matze“ Weinmann. Letzterer war gesundheitlich etwas angeschlagen, was allerdings nicht weiter auffiel. Den Auftritt tags zuvor in Hockenheim mussten sie deswegen allerdings absagen. Die Nürtinger hatten Glück.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Kultur

Auf ein Schwätzle mit dem LinkMichel

(red) „Auf ein Schwätzle . . . mit dem LinkMichel“: Das nicht ganz ernst zu nehmende Zwiegespräch, das Lia Hiller aus unserer Sonderthemenredaktion mit dem Neuffener Comedian LinkMichel führt, erschien bis vor Kurzem wöchentlich auf unserer Sonderseite „Neuffener Tal“, die coronabedingt bis auf…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten