Schwerpunkte

Kultur

"Der eine spielt Golf, der andere Horn"

25.10.2005 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Landratsstellvertreter Matthias Berg ist ein gefragter Hornist – Heute Konzert in der Kreuzkirche

NÜRTINGEN. Die meisten kennen ihn als Stellvertreter des Landrats im Esslinger Landratsamt, sehr viele Nürtinger werden ihn noch als – leider – erfolglosen Bewerber um das Amt des Nürtinger Kulturbürgermeisters in Erinnerung haben, die wenigsten aber werden wissen, dass Matthias Berg auch ein erstklassiger Hornist ist. Am heutigen Dienstag, 25. Oktober, haben die Nürtinger Gelegenheit, auch einmal den Musiker Matthias Berg kennen zu lernen: Zusammen mit der ausgezeichneten japanischen Pianistin Reiko Honshoh gibt er in der Kreuzkirche ein Konzert. Die dabei eingenommenen Spenden gehen an die Familienentlastenden Dienste der Behinderten-Förderung Linsenhofen. Das Konzert beginnt um 20 Uhr.

Bereits mit sieben Jahren begann Matthias Berg Horn zu spielen. Viermal nahm er am Wettbewerb „Jugend musiziert“ teil. Jedes Mal errang er einen der vorderen Plätze auf Bundesebene. 1981 wurde er Bundessieger. Den Feinschliff erhielt der hochtalentierte Hornist an der Musikhochschule Freiburg, parallel dazu studierte er Jura. Von 1984 bis 1989 war Berg 1. Hornist im Orchester der „Musik der Jahrhunderte“. Konzerttourneen als Solist führten ihn in zahlreiche europäische Länder, in die USA und nach Japan.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Kultur

Auf ein Schwätzle mit dem LinkMichel

(red) „Auf ein Schwätzle . . . mit dem LinkMichel“: Das nicht ganz ernst zu nehmende Zwiegespräch, das Lia Hiller aus unserer Sonderthemenredaktion mit dem Neuffener Comedian LinkMichel führt, erschien bis vor Kurzem wöchentlich auf unserer Sonderseite „Neuffener Tal“, die coronabedingt bis auf…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten