Schwerpunkte

Kultur

Demonstration makellosen Saitenspiels

01.08.2012 00:00, Von Volker Haussmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gitarrenfestspiele Nürtingen: Das italienische Gitarrenduo SoloDuo spielte in der Kreuzkirche ein mitreißendes Konzert

Lorenzo Micheli (links) und Matteo Mela präsentierten in der Kreuzkirche Gitarrenkunst vom Feinsten.  Foto: Holzwarth
Lorenzo Micheli (links) und Matteo Mela präsentierten in der Kreuzkirche Gitarrenkunst vom Feinsten. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. Die Konzerte mit Gitarrenduos sind schon immer ein Highlight der Gitarrenfestspiele gewesen. Mit Spannung erwartet wurde auch das Gastspiel der Italiener Matteo Mela und Lorenzo Micheli, die sich unter dem etwas rätselhaften Namen SoloDuo in der internationalen Gitarrenszene ein enormes Renommee erspielt haben. In Kritikerkreisen werden sie als eines der besten Gitarrenduos der Gegenwart gefeiert. So viele Vorschusslorbeeren, das macht neugierig. Die Kreuzkirche war denn auch am Montagabend so gut wie ausverkauft. Den Erwerb einer Eintrittskarte musste keiner der Zuhörer bedauern. Die beiden Herren boten – wie erwartet – Gitarrenkunst vom Feinsten und dürften jetzt mit Sicherheit ein paar Fans mehr haben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Kultur

Ein Feuerwerk leuchtender Farben

Die Nürtinger Künstlerin Eva Hoppert stellt noch bis Ende Oktober im Bürgersaal des Rathauses ihre Naturimpressionen aus

NÜRTINGEN. „Bilder, die Geschichten erzählen“ – so der Ausstellungstitel – zeigt die Nürtinger Künstlerin Eva Hoppert noch bis einschließlich 29.…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten