Schwerpunkte

Kultur

Demonstration brillanten Orgelspiels

07.03.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Dr. Konrad Klek musizierte am Sonntag auf der Lieb-Orgel der Hochwanger Dreifaltigkeitskirche

ERKENBRECHTSWEILER-HOCHWANG. Eine Orgel ist eine „Persönlichkeit“ mit ganz eigenen, unverwechselbaren Charaktereigenschaften. Der Gemeinde der Dreifaltigkeitskirche in Hochwang ist dies bewusst. Sie besitzt seit zehn Jahren ein von der Orgelbaufirma Lieb in Bietigheim-Bissingen gebautes Instrument. Den vergangenen Sonntag stellte die Gemeinde deshalb unter das Motto „Zehn Jahre Lieb-Orgel“. Begangen wurde das Jubiläum am Vormittag mit einem Festgottesdienst, dem am späten Nachmittag ein Orgelkonzert folgte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Kultur

Mit Licht und Schatten zu Hölderlin

Schüler des Hölderlin-Gymnasiums schufen eine begehbare Box zum Werk des Dichters

NÜRTINGEN. Veranstaltungen und Projekte zu Friedrich Hölderlin haben am Hölderlin-Gymnasium eine lange Tradition. Zum 250. Geburtstag des Dichters und dem 50-jährigen Schuljubiläum gibt es…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten