Schwerpunkte

Kultur

Das Verborgene hinter dem scheinbar Eindeutigen"

22.10.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bürgermeister Rolf Siebert eröffnete Ausstellung von Hans-Joachim Hochradl in der Kreuzkirche Einführung durch Florian Stegmaier

NÜRTINGEN. Ein skeptisch reflektierender Künstler, der die Welt und sich selbst mit Ironie und gesundem Misstrauen hinterfragt: So stellte Florian Stegmaier den Künstler Hans-Joachim Hochradl dem Nürtinger Publikum vor, als er gestern Vormittag die Einführungsrede zur Ausstellung des Wendlinger Malers und Keramikers hielt. Viele interessierte Besucher hatten sich aus diesem Anlass im Obergeschoss der Nürtinger Kreuzkirche eingefunden, wo Bürgermeister Rolf Siebert im Namen der Stadt und des Kulturamtes die Begrüßung der Gäste vornahm.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Kultur