Kultur

Das etwas andere Weihnachtskonzert

02.11.2019 05:30, Von Volker Haussmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sancta Nox mit RasgaRasga am 23. Dezember im K3N

RasgaRasga im September beim „creole NRW“-Weltmusikwettbewerb in Dortmund, bei dem die Band den ersten Platz belegte. Foto: Kurt Rade
RasgaRasga im September beim „creole NRW“-Weltmusikwettbewerb in Dortmund, bei dem die Band den ersten Platz belegte. Foto: Kurt Rade

NÜRTINGEN. Die Musiker der Ethno-Pop-Folklore-Band RasgaRasga – Franziska Schuster, Lukas Fischer, Jonas Krause, Benedikt Fischer, Gregor Brändle und Felix Kuthe – kommen alle aus Nürtingen und Umgebung, leben jetzt aber alle in Köln. „Der Bandmittelpunkt hat sich nach Nordrhein-Westfalen verschoben“, wie RasgaRasga-Gitarrist Benedikt Fischer konstatiert. Ungeachtet dessen gibt die Band auch dieses Jahr wieder, und zwar am Montag, 23. Dezember, ihr vorweihnachtliches Sancta-Nox-Konzert in Nürtingen.

Vorweihnachtskonzert mit zehnjähriger Tradition


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Kultur