Kultur

Dalí im Ackerbürgerhaus

04.12.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). In Ergänzung der großen Dalí-Ausstellung der Stadt Nürtingen eröffnet die Galerie und Werkstatt im Ackerbürgerhaus, Mönchstraße 24, am Sonntag, 7. Dezember, um 11 Uhr ebenfalls eine Dalí-Ausstellung und lädt zu dieser Eröffnung und zum Besuch der Ausstellung die Bevölkerung ein. Der Eintritt ist frei.

Professor Jürgen Thies wird die Ausstellung eröffnen. Laut Veranstalter ist die Ausstellung nicht als Konkurrenz zu der großen Dalí-Ausstellung der Stadt zu verstehen; sie setze andere Schwerpunkte. So werden neben Dalí auch seine Zeitgenossen Miró und Chagall ausgestellt. Aber auch Objekte wird man zu sehen bekommen, so als ausgesprochene Rarität eine Porträt-Büste des berühmten Bildhauers Arno Breker von seinem Freund Salvador Dalí. Breker hat 1974 das Dalí-Museum im spanischen Figueras mit eröffnet. Thies will den Besuchern auch die Drucktechniken vorstellen, die Dalí, Miró und Chagall hauptsächlich benutzt haben. Das sind die Radierung, die Lithografie und die Serigrafie. Dabei wird er einen Teil der Arbeitsmaterialien, die dazu nötig sind, präsentieren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Kultur