Schwerpunkte

Kultur

"Da flogen auch mal die Fäuste über den Tisch"

27.03.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ausstellung im Stadtmuseum mit einem Podiumsgespräch eröffnet Katharina Born sprach mit Alfred Hau und Norbert Rink über ihren Vater

NÜRTINGEN. Das waren kernige Männerfreundschaften, da flogen schon auch mal die Fäuste über den Tisch, charakterisierte Katharina Born die Art des Umgangs ihres Vaters Nicolas mit den Schriftstellerfreunden F. C. Delius oder Hermann Peter Piwitt. Davon und mehr über ihren Vater und dessen in Nürtingen verbrachte Zeit erzählte die Sachwalterin seines Nachlasses anlässlich der Eröffnung einer Ausstellung im Nürtinger Stadtmuseum. Dazu hatte dessen Leiterin Angela Wagner-Gnan am Samstagabend noch mit Norbert Rink und Alfred Hau zwei Nürtinger Zeitzeugen zu einem Podiumsgespräch geladen, das von Andreas Warausch, Kulturredakteur der Nürtinger Zeitung, moderiert wurde.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Kultur

„Himmel über Hölderlin“ geht weiter

Ein weiteres Mal verlängert die Theaterspinnerei wegen der großen Nachfrage ihren theatralischen Audio-Spaziergang „Himmel über Hölderlin“. Den Hölderlin-Spaziergang in freier Natur bei Linsenhofen kann man nun auch noch am Sonntag, 1. November, Sonntag, 13. Dezember, und Sonntag, 20. Dezember,…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten