Schwerpunkte

Kultur

Café denk.art zu Nachhaltigkeit

10.06.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN. Wenn es angesichts globaler Krisen und Katastrophen um die Frage geht, ob die Menschheit überleben kann, wird oft der Begriff der Nachhaltigkeit ins Spiel gebracht: Es sollen nicht mehr Ressourcen verbraucht werden als nachwachsen. Davon ausgehend zeigt Dr. Thomas Oser am Sonntag, 19. Juni, um 11 Uhr im Café denk.art in der Alten Seegrasspinnerei aus philosophischer Sicht, dass sich wirkliche Nachhaltigkeit nicht auf technische und politische Maßnahmen beschränkt, sondern einen grundlegenden Wandel unserer – gesellschaftlichen und persönlichen – Lebensweise erfordert. Dies bedeutet aber nicht einfach Verzicht und Verarmung, sondern es kann in einem bestimmten Sinn zu einem reicheren und wahrhaft erfüllenden Leben führen.

Das Café denk.art ist eine Kooperation des Forums zukunftsfähiges Nürtingen, der VHS Nürtingen, dem noch-nicht-institut und der Alten Seegrasspinnerei. Der Eintritt zum Café denk.art ist frei, Spenden sind willkommen. pm

Kultur

Mit Rhythmus für den guten Zweck

Konzert: Der Tübinger A-cappella-Chor Xang gastierte am Donnerstagabend im Frickenhäuser Erich-Scherer-Zentrum für ein Benefizkonzert. Der komplette Erlös der Veranstaltung kam der Flüchtlingsarbeit der Gemeinde Frickenhausen zugute.

FRICKENHAUSEN. „Es ist so schön,…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten