Schwerpunkte

Kultur

Bilder und Klänge neu wahrnehmen

06.07.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neues Projekt Archaica stößt auf reges Interesse Auftakt am 13. Juli in Nürtingen

NÜRTINGEN (pm). Was hat der Hattrick im Fußball mit dem Walzertakt, einem berühmten Monet-Gemälde und sogar mit Gott zu tun? Schaut man genauer auf die Zahl Drei und achtet bewusst auf Trios in Kunst und Leben, stößt man auf solche verblüffende Zusammenhänge. Ein Beispiel für originelle Wege zur Wahrnehmung, die das neue Nürtinger Projekt Archaica vermittelt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Kultur

Mit Licht und Schatten zu Hölderlin

Schüler des Hölderlin-Gymnasiums schufen eine begehbare Box zum Werk des Dichters

NÜRTINGEN. Veranstaltungen und Projekte zu Friedrich Hölderlin haben am Hölderlin-Gymnasium eine lange Tradition. Zum 250. Geburtstag des Dichters und dem 50-jährigen Schuljubiläum gibt es…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten