Schwerpunkte

Kultur

Bilder in Musik verwandelt

05.11.2015 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Abschlusskonzert des Kompositionsworkshops der Musikschule

In der Glashalle des Rathauses fand das Abschlusskonzert des Kompositionsworkshops statt.    ih
In der Glashalle des Rathauses fand das Abschlusskonzert des Kompositionsworkshops statt.    ih

NÜRTINGEN (ih). Bereits im vergangenen Herbst stellten Musikschüler und das Ensemble für Neue Musik der Nürtinger Musik- und Jugendkunstschule in einem sehr bemerkenswerten Konzert eigene Kompositionen vor. Unter der Leitung der Frankfurter Komponistin Ji Young Kang, der Lehrkräfte Thomas Löffler, Karin Maier und der Flötistin Angelika Bender fand in diesem Jahr ein weiterer Kompositionsworkshop mit dem Titel „Mit den Augen hören“ statt. Verschiedenste Bilder und Fotos dienten den jungen Komponisten als visuelle Impulse, die sie schrittweise in selber geschriebene Musikerfindungen verwandelten. Den krönenden Abschluss dieser in jeglicher Hinsicht gelungenen Arbeitsphase bildete kürzlich ein hervorragendes Konzert in der Glashalle des Rathauses.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Kultur