Schwerpunkte

Kultur

Benefizkonzert mit Matthias Berg

05.03.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Benefizkonzert mit Matthias Berg

Zu einem besonderen musikalischen Leckerbissen laden die Verantwortlichen des Walddorfhäslacher Musikvereins am Sonntag, 16. März, um 17 Uhr in die Gemeindehalle Walddorfhäslach ein. Musikalisch wird der Konzertabend vom Blasorchester und Jugendblasorchester des Vereins gemeinsam mit der Bläserklasse des BZN-Gymnasiums gestaltet. Besonderer Gast ist der contergangeschädigte Hornist Matthias Berg. Auf dem Programm des Konzertabends stehen unter anderem Heinrich Hübners dreisätziges Werk Konzertstück für Hörner und Blasorchester oder Ted Huggens Solowerk Air Poétique. Dieses Konzertwerk hat der niederländische Komponist dem Solisten gewidmet. Im zweiten Teil des Konzertabends heißt es dann Ragtime für Hörner, auch hier wird der Gast wieder eine herausragende Rolle übernehmen. Hier sind ebenfalls Michael Manz und seine Bläserklasse des Bildungszentrums Nord in Reutlingen-Rommelsbach zu hören. Die Schirmherrschaft des Konzertabends hat der Reutlinger Landrat Thomas Reumann übernommen, der Erlös geht an das Projekt selbstständig leben der Bruderhaus-Diakonie Reutlingen. Kinder bis zwölf Jahre haben freien Eintritt. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Kultur