Schwerpunkte

Kultur

Benefiz-Matineekonzert

30.09.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Sonntag, 8. Oktober, um 11 Uhr findet im Großen Saal der Rudolf-Steiner-Schule ein Matinee-Konzert mit dem Schüler-Symphonie-Orchester Stuttgart unter der Leitung von Frank Kleinheins statt. Auf dem Programm stehen Werke von José Pablo Moncayo Huapango, Frédéric Chopins Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 e-Moll op. 11, Peter Tschaikowskys Symphonie Nr. 5 e-Moll op. 64. Solist ist Yu-Wei Ku (Klavier). Das Schüler-Symphonie-Orchester Stuttgart (SSO) wurde im Jahr 1990 auf Initiative des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport gegründet. Es ist bislang landesweit das einzige überregionale und auch Schulsparten übergreifende Schülerorchester in Baden-Württemberg. Die etwa 80 Schülerinnen und Schüler kommen aus rund 50 verschiedenen Schulen, vorwiegend Gymnasien, und aus verschiedenen Freien Waldorfschulen in Nord-Baden-Württemberg. Die Konzerte des SSO sind grundsätzlich Benefizkonzerte. Es unterstützt seit Gründung des Orchesters die nach wie vor sehr hilfsbedürftigen, kranken Kinder von Tschernobyl, die immer mehr in Vergessenheit geraten, aber mehr leiden denn je. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Kultur

Auf ein Schwätzle mit dem LinkMichel

(red) „Auf ein Schwätzle . . . mit dem LinkMichel“: Das nicht ganz ernst zu nehmende Zwiegespräch, das Lia Hiller aus unserer Sonderthemenredaktion mit dem Neuffener Comedian LinkMichel führt, erschien bis vor Kurzem wöchentlich auf unserer Sonderseite „Neuffener Tal“, die coronabedingt bis auf…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten