Schwerpunkte

Kultur

Ballettklassiker im K3N

23.12.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

St. Petersburger Staatsballett führt „Schwanensee“ auf

NÜRTINGEN (pm). Das St. Petersburger Staatsballett führt am Mittwoch, 21. Januar, 19.30 Uhr, in der Stadthalle K3N Tschaikowskys Ballettklassiker „Schwanensee“ auf. Das Ballett „Schwanensee“, das vom Grand Corps de Ballet St. Petersburg mit graziöser Eleganz und athletischer Sprungfertigkeit getanzt wird, wurde vom Choreografen und künstlerischen Leiter des Ensembles, Professor Juri Petuchow, neu interpretiert und gehört zu den berühmtesten Balletten des internationalen klassischen Repertoires überhaupt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Kultur