Schwerpunkte

Kultur

Ausstellung im Kunstverein

19.05.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN. Am Sonntag wird in den Galerieräumen der Kunstvereins die Mitgliederausstellung eröffnet. Die Ausstellung ist an diesem Tag von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Begrüßen wird Josephine Bonnet, Christian Gögger führt in die Ausstellung ein.

Der Kunstverein Nürtingen besteht seit 25 Jahren. Alle zwei Jahre zeigen Mitglieder des Kunstvereins neueste Arbeiten. Die Mitglieder wurden diesmal gebeten, Arbeiten mit Bezug zum Thema „Transparenz“ zu entwickeln. 30 Mitglieder sind diesem Aufruf gefolgt und es ergibt sich ein vielseitiger Querschnitt durch die künstlerischen Positionen der Künstlermitglieder.

Es stellen aus: Max Bailly, Ursel Bohn, Josephine Bonnet, Meike Düßmann, Wolf Ehmann, Herma Fischer, Michael Gompf, Eva Salome Grebe, Mechthild Großmann, Barbara Hahn, Gudrun Heller-Hoffmann, Eva Hoppert, Harald Huss, Almut Kaiser, Astrid Meinert, Angela Murr, Marion Musch, Heike Pahl, Hans-Joachim Prager, Claudia Rentschler, Anne Schäfer, Iris Schlichte, Nici Stolz, Bertram Till, Cornelia Tornow, Sabine Vosseler-Waller, Felicia Walz, Gabriela Wichmann, Susanne Wolf-Ostermann.

Die Ausstellung ist bis zum 26. Juni zu sehen; Öffnungszeiten: Donnerstag 17 bis 20 Uhr, Sonntag 11 bis 17 Uhr, und nach telefonischer Vereinbarung unter (0 70 22) 4 12 47. Die Galerie des Kunstvereins ist in der Galgenbergstraße 9 hinter dem Jobcenter auf dem Gelände der Firma Greiner GmbH. Im Innenhof ist der Eingang beschildert. pm

www.kunstverein-nuertingen.de

Kultur