Schwerpunkte

Kultur

Auf den Flügeln des Worts

16.03.2018 00:00, Von Annette Adams — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das elfte Kulinarium des Vereins Hölderlin-Nürtingen war der Macht der Sprache gewidmet

Zahlreiche Mitwirkende trugen wieder zum Gelingen des Kulinariums bei. Foto: privat
Zahlreiche Mitwirkende trugen wieder zum Gelingen des Kulinariums bei. Foto: privat

NÜRTINGEN. „Was bleibet aber, stiften die Dichter“: Kein Thema passt wohl besser zu Friedrich Hölderlin als das diesjährige Motto des Vereins Hölderlin-Nürtingen, jene berühmten letzten Zeilen des Gedichts „Andenken“. Sie beschwören die Macht der Sprache, der Poesie, der Kunst.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Kultur