Schwerpunkte

Kultur

Auf dem Weg zum Bild

23.10.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Unter dem Titel „Auf dem Weg zum Bild“ stellen Studierende des Fachbereichs Malerei der Freien Kunstakademie Nürtingen (FKN) im Fritz-Ruoff-Saal der Kreissparkasse aus. Zu sehen sind Arbeiten, die vom Beginnen, vom Suchen und Finden sowie vom Vollenden zeugen. Welche Farbe, welcher Malgrund wird gewählt? Wie findet man zur Komposition? Wann ist ein Bild ein fertiges Bild? Von der Abstraktion bis zum Figürlichen, vom Farbexperiment bis zum Hyperrealismus reicht die Spannbreite – und umfasst Fragen zum Bildträger und -inhalt ebenso wie nach den Grenzen und Übergängen zu verwandten künstlerischen Disziplinen. Den Betrachter erwartet ein abwechslungsreicher Parcours durch die Ausdrucksformen ganz unterschiedlicher künstlerischer Positionen.

Die Vernissage ist am Montag, 29. Oktober, um 19.30 Uhr. Uwe Alt, Direktor der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen, wird begrüßen, Dr. Tobias Wall, Kunsthistoriker und Kunstberater der Kreissparkasse, spricht Einführungsworte, und Dr. Katrin Burtschell, Leiterin der FKN, wird in die Ausstellung einführen.

Die Ausstellung wird vom 30. Oktober bis 9. November gezeigt; Öffnungszeiten: 9 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr.

Kultur

Bauchredner Becker im Schlosskeller

Das Theater im Schlosskeller setzt sein Kulturprogramm trotz Corona fort. Unter strenger Beachtung der aktuell geltenden Hygieneregeln gibt es am Donnerstag, 29. Oktober, um 20 Uhr Comedy mit Bauchredner Tim Becker unter dem Titel „Tanz der Puppen“. Bauchredner Tim Becker hört Stimmen. Und davon…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten