Schwerpunkte

Kultur

Auf dem Ersberg: „Engel in der Stadt“

06.06.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Engel in der Stadt“ lautet der Titel eines Projektes, das der Ausschuss Kirche und Kunst der Katholischen Kirchengemeinde St. Johannes Evangelist Nürtingen initiiert hat. Geplant war, dass entlang des Rundwegs auf dem Ersberg ab Ostern sieben Engelsskulpturen aus Stahl errichtet werden. Zu einem späteren Zeitpunkt war eine Aufstellung der Skulpturen im Stadtgebiet vorgesehen. Allerdings musste das Projekt pandemiebedingt auf die Zeit nach Ostern 2021 verschoben werden. Aber trotz Corona ist als Vorbote „Der Engel in dir“ auf dem Ersberg am Hochbehälter zu sehen. Die zwischen Ostern und Pfingsten geplanten wöchentlichen Besinnungsangebote werden ab Ostern 2021 stattfinden, wenn auch die restlichen sechs Engelsskulpturen auf dem Ersberg aufgestellt wurden. pm/Foto: Mühlhause

Kultur