Schwerpunkte

Kultur

Aschenputtel hopst im Technobeat

11.06.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Naturtheater Grötzingen spielt Grimmsches Märchen mit modernem Anstrich

AICHTAL-GRÖTZINGEN. Unzählige Male hat man sie erzählt: die Geschichte von Aschenputtel. Das Märchen vom armen Mädchen, das unter der Fuchtel seiner Stiefmutter steht und doch sein Glück findet, kannten schon die Chinesen vor 2000 Jahren. Nun hat sich das Naturtheater Grötzingen des Stoffes in der Version der Gebrüder Grimm angenommen und überraschte bei der Premiere am Sonntag mit einer frischen, peppigen Inszenierung des Klassikers.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Kultur