Kultur

ARTerminal heute

07.09.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Der letzte Abend des ARTerminal-Festivals in der Alten Seegrasspinnerei ist traditionellerweise jungen Bands vorbehalten. Am heutigen Samstag bekommt um 19 Uhr zunächst die Formation 1st Class ihre Chance: Seit 2013 schreiben die drei Jungs eigene Hard-, Heavy- und Punkrocksongs und haben schon vier Alben veröffentlicht. Die zweite Band des Abends ist moonmen, welche seit 2017 besteht und Indie/Alternative Music mit Acoustic-Elementen macht. Die Besetzung aus Folk-Singer-Songwriterin, Rock-E-Gitarrist, Alternative-Drummer und Crossover-Bassist verspricht Vielfalt. Jung ist im gewissen Sinn auch die dritte Band dieses Abends, denn Mighty Green hat sich erst im Mai 2019 formiert. Ihr Repertoire besteht aus eigenen Songs und Covers mit Anleihen aus Rock, Ska, Funk, Punk, Wave und Britpop. Das Konzert findet im überzelteten Innenhof der Seegrasspinnerei statt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Kultur