Kultur

Amnesty-Film im Kino

17.01.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Der französische Film „Nur wir drei gemeinsam“ wird im Traumpalast im Rahmen der Filmreihe von Amnesty International Nürtingen am Sonntag, 19. Januar, um 17.45 Uhr, und am Dienstag, 21. Januar, um 20.15 Uhr gezeigt. Der Film stellt das Schicksal einer iranischen Familie dar, die gegen die Unterdrückung kämpft. Der Iran wird in der Zeit des autoritären Shah-Regimes und der darauffolgenden Diktatur von Ayatollah Khomeini von politischen Unruhen beherrscht. Als der Druck zu groß wird, beschließt der Regierungsgegner Hibat, mit seiner Frau und seinem kleinen Sohn zu fliehen.

Kultur