Schwerpunkte

Kultur

Am Galgenberg wird schon geprobt

02.12.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Naturtheater Grötzingen bereitet sich auf die Spielzeit 2018 vor und eröffnet Kartenvorverkauf

Regisseur Rob Doornbos und Regie-Assistentin Cornelia Greinert freuen sich auf die gemeinsame Probenzeit zu „Der Mann mit der eisernen Maske“. Foto: ntg
Regisseur Rob Doornbos und Regie-Assistentin Cornelia Greinert freuen sich auf die gemeinsame Probenzeit zu „Der Mann mit der eisernen Maske“. Foto: ntg

AICHTAL (pm). „Der Mann mit der eisernen Maske“ und „Das Dschungelbuch“, so heißen die neuen Theaterstücke im Naturtheater Grötzingen für die Spielzeit 2018. Erst vor wenigen Tagen fanden die ersten Proben im Erwachsenenstück statt und auch für „Das Dschungelbuch“ stehen die ersten Treffen an. Karten und Gutscheine für den Theatersommer sind bereits jetzt erhältlich – seit 1. Dezember bietet der Verein im Rahmen einer Weihnachtsaktion vergünstigte Karten an.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Kultur

Mit Licht und Schatten zu Hölderlin

Schüler des Hölderlin-Gymnasiums schufen eine begehbare Box zum Werk des Dichters

NÜRTINGEN. Veranstaltungen und Projekte zu Friedrich Hölderlin haben am Hölderlin-Gymnasium eine lange Tradition. Zum 250. Geburtstag des Dichters und dem 50-jährigen Schuljubiläum gibt es…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten