Anzeige

Kultur

Als das „Ei“ noch jung war

07.11.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beiträge über die Gründungszeit des Clubs Kuckucksei gesucht

Das waren noch Zeiten: Open-Air-Konzert des Clubs Kuckucksei bei Beuren. pm

NÜRTINGEN (js). Seit zwei Jahren arbeitet ein kleines Team von ehemaligen „Kuckuckseilern“ unter Federführung von Joachim Schreiber an der Aufarbeitung der Gründungszeit des Clubs. Das Ergebnis soll in Form eines Buches präsentiert werden. Im Wesentlichen geht es dabei um den Zeitraum von 1970 bis 1980. Dazu sucht das Autorenteam noch Materialien, Beiträge und Bilder.

Den Stein ins Rollen brachte das Veteranentreffen des Clubs Kuckucksei vor zwei Jahren. Man traf sich (die Nürtinger Zeitung berichtete) und dabei wurde die Idee eines Buches geboren. In der Zwischenzeit wurden viele aktive Ehemalige, die über ganz Deutschland verstreut sind, wieder ausfindig gemacht. Viele haben zugesagt, mitzuarbeiten und ihre Bilder und Texte einzusenden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Anzeige

Kultur

Rock & Rollinger im Club Kuckucksei

Schwäbische Texte kombiniert mit zeitgemäßer Rockmusik sind das Markenzeichen von Rock & Rollinger, die am Samstag, 27. Oktober, im Nürtinger Club Kuckucksei zu Gast sind. Andy Susemihl alias Dr. Horst Rock (Produzent und Gitarrist) und Thommy Bloch alias Manfred Rollinger (Sänger der Band)…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten