Schwerpunkte

Kultur

25 Jahre unterwegs in Sachen Tanzmusik

23.05.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tanzkapelle Filder-Express feiert ihr Jubiläum am 24. Mai mit einem Ball

(pm) Seit 25 Jahren ist die Tanzkapelle Filder-Express in Sachen Tanzmusik unterwegs. Ihr Bühnenjubiläum feiert die Band am Samstag, 24. Mai, in der Filharmonie in Filderstadt-Bernhausen mit einem großen Ball.

Gegründet wurde der Filder-Express 1989 von Rüdiger Gelhausen und Horia Ioan. Gitarrist und Sänger Rüdiger Gelhausen kommt aus Wolfschlugen und hat bereits von 1972 bis 1989 mit den Butterflies auf der Bühne gestanden. Bandleader Horia Ioan spielt Keyboards und Piano und wohnt in Filderstadt. Zum Filder-Express gehören außerdem Sängerin Gabi Sincu und Marcel Sincu (Schlagzeug und Gesang) aus Neuffen sowie Viorel Petrovicescu (Bass und Geige) aus Waiblingen. Zusammen mit Horia Ioan hat Gelhausen auch eigene Songs komponiert, weshalb die beiden als Komponisten bei der GEMA gelistet sind.

Im Laufe der Jahre hat sich der Filder-Express auf Tanz- und Turniermusik spezialisiert und sich dabei national und international einen guten Ruf erworben. Erst waren es kleinere regionale Meisterschaften, dann folgten Landesmeisterschaften und am 3. Mai zum zweiten Male die Deutschen Meisterschaften. „In den Tanzzentren in Baden oder Hohenlohe, auch in Hessen sind wir immer gern gesehene Gäste“, so Rüdiger Gelhausen. Im Dezember 2012 spielte der Filder-Express mit großem Erfolg bei der German Dance Trophy der Professionals in Balingen.

www.filder-express.de

Kultur

Bauchredner Becker im Schlosskeller

Das Theater im Schlosskeller setzt sein Kulturprogramm trotz Corona fort. Unter strenger Beachtung der aktuell geltenden Hygieneregeln gibt es am Donnerstag, 29. Oktober, um 20 Uhr Comedy mit Bauchredner Tim Becker unter dem Titel „Tanz der Puppen“. Bauchredner Tim Becker hört Stimmen. Und davon…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten