Schwerpunkte

Blaulicht

Zwei Schwerverletzte bei Unfall zwischen Neuffen und Kohlberg

15.05.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mit einem Rettungshubschrauber musste am Montagnachmittag ein 20-jähriger Audilenker in ein Krankenhaus geflogen werden. Der junge Mann war auf der L 1210 von Neuffen in Richtung Kohlberg unterwegs. In einer langgezogenen Rechtskurve auf dieser Strecke wollte er nach derzeitigen Ermittlungen einen vorausfahrenden Lkw überholen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden VW Golf einer 52-Jährigen. Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich der Golf im Straßengraben. Der Audi drehte sich und kam auf der Fahrbahn zum Stehen. Beide Fahrzeuglenker wurden bei dem Unfall schwer verletzt. An den Autos entstand nach ersten Schätzungen etwa 20 000 Euro Sachschaden. Zur Klärung der genauen Unfallursache wurde ein Sachverständiger eingeschaltet. Die Landesstraße musste zwischen Kohlberg und Neuffen für etwa vier Stunden voll gesperrt werden. Dadurch kam es zu leichten Behinderungen. An der Unfallstelle waren neben mehreren Polizeistreifen auch Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Kohlberg und Neuffen sowie das Deutsche Rote Kreuz im Einsatz. Die Verkehrspolizei Esslingen bittet Zeugen des Verkehrsunfalls, sich unter Telefon (07 11) 39 90-4 20 zu melden. lp/Foto: Holzwarth

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mutmaßlicher Autodieb gefasst

AICHTAL/STUTTGART-BAD-CANNSTATT (lp). Nach dem Diebstahl eines hochwertigen Pkw in Aichtal-Neuenhaus in der Nacht zum Mittwoch haben Beamte der Polizeipräsidien Stuttgart und Reutlingen den 50-jährigen Verdächtigen kurz nach der Tat nach einem mit dem gestohlenen Fahrzeug verursachten…

Weiterlesen

Jugendlicher von Pkw erfasst

FILDERSTADT (lp). Leichte Verletzungen hat ein Jugendlicher am Dienstagvormittag erlitten, nachdem er in Bernhausen bei Rot über eine Fußgängerampel gelaufen war. Mehrere Schüler hatten gegen 11.20 Uhr die Tübinger Straße von der Oschatzer Straße kommend an einer Fußgängerfurt überquert.…

Weiterlesen

Von der Fahrbahn abgekommen

AICHTAL/NÜRTINGEN (lp). Leichte Verletzungen hat sich die Fahrerin eines Peugeot bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Aichtal und Nürtingen zugezogen. Die 51-Jährige war gegen 13.15 Uhr auf der Landesstraße 1185 in Richtung Nürtingen unterwegs, als sie aufgrund von Unachtsamkeit…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen