Schwerpunkte

Blaulicht

Zu viel Gas gegeben

15.07.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Freitagnacht befuhr ein 22 Jahre alter Nürtinger mit seinem Mercedes SLK den Feiningerweg in Richtung Hans-Möhrle-Straße. Während der Fahrt drehte er sein Radio stark auf und meinte mehrfach Zwischengas geben zu müssen. Als er sein Fahrzeug schließlich parkte, nahm ihm ein Nachbar den Fahrzeugschlüssel ab. Die Polizei stellte bei der folgenden Alkoholüberprüfung einen Atemalkoholholwert von 2,4 Promille fest. Der Führerschein wurde beschlagnahmt und der 22-Jährige auf richterliche Weisung für den Rest der Nacht in polizeilichen Gewahrsam genommen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Flugunfall bei Owen

OWEN. Ein Schaden in Höhe von etwa 9000 Euro ist bei einem Flugunfall am Donnerstagnachmittag über einem Waldstück bei Owen entstanden. Ein 53-Jähriger steuerte gegen 14.45 Uhr im Bereich des Parkplatzes Bölle seinen Modellflieger der Marke Swift. Dabei kam es über dem Waldstück zum Zusammenstoß…

Weiterlesen

Brennender Heuballen

ESSLINGEN - KRUMMENACKER. Ein Heuballen auf dem Rüderner Heideweg ist in der Nacht zum Freitag in Brand geraten. Gegen 0.15 Uhr wurde der Rettungsleitstelle das Feuer auf Höhe der Sportanlage mitgeteilt. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte hatte es bereits auf einen Baum übergegriffen. Die…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit